LIVING ROOM CONCERT

 

Ein Wohnzimmerkonzert ist etwas ganz besonderes. Nirgends kann man eine solche unmittelbare Nähe zum Künstler erleben und ihm aus nächster Nähe auf die Finger schauen, Fragen stellen und sich mit ihm austauschen.

Natürlich möchten die Künstler nicht nur vor drei Leuten spielen. Eine Zuschauerzahl von mindestens 10 Leuten sollte gegeben sein.

Ihr Wohnzimmerkonzert kann in jedem gemütlichem Raum oder im Partykeller stattfinden. Jedoch nicht im Garten oder auf der Terrasse. Entscheidend ist auch, dass das Konzert
ausschließlich Ihren eingeladenen Gästen zugänglich, also nicht öffentlich ist.

Die Künstler treffen kurz vor Konzertbeginn (die Uhrzeit bestimmen Sie) bei Ihnen ein. Da das Wohnzimmerkonzert unplugged, also völlig unverstärkt gespielt wird, gibt es keinen großen Aufbau, nur ein kurzes Warmspielen auf der Gitarre. Auch die Länge des Konzerts bestimmen Sie vorab, ob kurzes Set (45 min), mittleres (60 min) oder ein langes (2x 45 min).
Das Wohnzimmerkonzert ist als Konzert ähnlich der früheren Juke Joint Ventures gedacht, und nicht als Untermalung für ein Wiedersehen mit alten Freunden oder als musikalische Begleitung für eine Gartenparty, Geburtstagsfeier oder ähnliches. Der Fokus während der Darbietung soll auf der Musik liegen.

 

Haben Sie Interesse? Dann kontaktieren Sie uns gerne!

Your details were sent successfully!